Startseite Jungviehweide Käse und Fleisch Weidefest Aktivitäten Kontakt Anfahrt
Startseite Jungviehweide Rinder

Jungviehweide


Rinder Ziegen Schafe Pferde Schweine

Impressum

Rinder

Evolèner

Das Evolèner-Rind ist eine sehr alte Rasse aus dem Wallis/Schweiz. Es ist ein mittelrahmiges, schwarz-weiß oder rotbraun-weiß geschecktes Rind. Es ist ein Zweinutzungsrind, also für Milch- und die Fleischnutzung geeignet. Die Rasse ist berggängig und trittsicher und eignet sich daher sehr gut für die Haltung auf meinen teilweise steilen Weiden.



Hinterwälder

Mit den Hinterwäldern züchten wir eine regionale Rasse des Schwarzwälder Wälderviehs. 1992 war das vom Aussterben bedrohte Hinterwälder-Rind Haustier des Jahres. Die Kühe sind kleinrahmig. Hinterwälder sind sehr genügsam und zählen zu den langlebigsten Rinderrassen Deutschlands.
Auf den steilen Flächen und wegen ihres geringen Gewichts (380-480kg) sind sie gut geeignet für unsere Weidehaltung.

Hinterwälder sind die langlebigsten Kühe Deutschlands


Hinterwälder-Rinder


Die Herde auf der Weide im Winter

zu denZiegenSchafe Pferden Schweine